Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.
Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.

Name: Lutz Fischer

 

Wohnort: Berlin

 

Beruf: Autor

 

Literarisches Genre: Kurzgeschichten, Dokumentationen des Europagedankens, Kongressberichte

 

Themenschwerpunkte: Prosa, Lyrik, Europa (u.a. Osteuropa) in Literatur und Musik

 

Veröffentlichungen:

 

Kleinere Beiträge in Dokumentationen des Freien Deutschen Autorenverbandes (FDA)

 

Dokumentation der Europatage Lovran, 2002

u. a. auch Veröffentlichungen in der kroatischen Literaturzeitschrift „Die Brücke“

Übersetzung: Prof. Ante Stamac

 

Ferruccio Busoni – Visionär, Europäer und Berliner

Dokumentation zum öffentlichen Gedenken anlässlich seines 80. Todestages am 3. Juli 2004

 

Festschrift zum 70. Geburtstag von Detlef Gojowy (Europabeauftragter des Bundes-FDA)

 

 

Weitere literarische Projekte:

 

Öffentliche Lesungen

Veröffentlichung von Kurzgeschichten in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften sowie Anthologien

Musikkritiken

Mitglied im Freien Deutschen Autorenverband

Mitglied der GEMA

Inhaber des Paul-Fischer-Musikverlages, Berlin

Aktuell:

Oliver Guntner vom FDA Thüringen hat einen ausführlichen Bericht über unseren Autorenkongress 2017 verfasst und mit Fotos zu einer lebendigen Erinnerung ergänzt. Herzlichen Dank dafür! 

FDA - der Film!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FDA Berlin