Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.
Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.

 

Name: Josef Graßmugg

  

Wohnort: Kapfenberg, Österreich

 

Beruf: Beamter, freier Autor

 

Literarisches Genre: Lyrik und Kurzprosa in Hochsprache und Mundart

 

Themenschwerpunkte: Sozialverhalten, Natur

 

 

 

Veröffentlichungen:

 

Seit 1989 in mehreren Literaturzeitschriften und Anthologien

 

(u. a. im REIBEISEN, Brucker Literaturturm, Albatros, Werkstatthefte der „steirischen werkstatt literatur der arbeitswelt“, Das große Steirische Adventbuch, Nachts auf dem Ameisenhügel).

 

2003: Auch Realisten Träumen. Lyrik

ISBN 3-936580-05-7 im AusLese Bücher-Verlag Reinhard Mermi, Iffeldorf, Deutschland

 

2005: NEID und andere Todsünden (Hrsg.). Anthologie

ISBN 3-935982-54-2 im Web-Site-Verlag, Ebersdorf, Deutschland

 

 

Weitere literarische Projekte:

 

  • Lesungen in Österreich, Deutschland, Italien
  • Organisation von Schreibwerkstätten
  • Vorsitzender des „Europa-Literaturkreis Kapfenberg“ www.europa-literaturkreis.net
  • Vorstandsmitglied Ö.D.A. (Österreichische DialektautorInnen)
  • Mitglied des „Roseggerbund Waldheimat – Krieglach“

 

 

 

Webadresse: www.grassmugg.jimdo.com

 

Aktuell:

Oliver Guntner vom FDA Thüringen hat einen ausführlichen Bericht über unseren Autorenkongress 2017 verfasst und mit Fotos zu einer lebendigen Erinnerung ergänzt. Herzlichen Dank dafür! 

FDA - der Film!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FDA Berlin