Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.
Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.

Name: Thomas Hohn

 

Pseudonym: Thomas T. Horas

 

Wohnort: Brandenburg und Berlin

 

Beruf: freier Autor

 

Literarisches Genre: Jugendbuch, Abenteuerromane, Phantastik, Historische Romane

 

Themenschwerpunkt: Sinn, Jugend, Phantastik

 

Veröffentlichungen:

 

Meister Eckharts Lehre von der Gottessohnschaft, Peter Lang Verlag, Frankfurt, 2001

 

Master Eckhart and Teresa of Avila, JMMR, Vol.3, Peter Lang Verlag, Frankfurt, 2003

 

Mitherausgeber des Wissenschaft-Journals JMMR, Peter Lang Verlag, Frankfurt, 2001-2003

 

Schattenlicht. Kurzgeschichte. In: Hinter tausend Gesichtern, winterwork, Borsdorf, 2013

 

Die Stadt der Toten. Kurzgeschichte. In: Hinter tausend Gesichtern, winterwork, Borsdorf, 2013

 

Der Berggarten oder Das Ende der Zeit. Kurzgeschichte. In: Angekommen - Anthologie des FDA Berlin, winterwork, Borsdorf, 2013

 

Wolfsauge. Kurzgeschichte. In: Engel, Hexen, Wiedertäufer, Waxmann, Münster, 2013

 

Jakobsweg. Die Brücke der Königin. Roman. Ad diem media Verlag, 2015

 

Veröffentlichungen ansehen: hier

 

 

Unveröffentlicht: 

 

Der Untergang Annwyns. Kurzgeschichte

 

Elbenblut. Kurzgeschichte. In: Am Ende der Zeit.

 

Drachenzwölf. Roman

 

 

Weitere literarische Projekte:

 

  • Textwerkstatt Textremisten
  • Aktives Mitglied von Fantasy-Foren
  • Regelmäßige Lesungen
  • Mitherausgeber der Fantasy-Anthologien-Reihe
  • Dozent der LiteraturInitiative
  • Dozent von Literatur-Workshops bei der VHS Steglitz-Zehlendorf
  • Rezensent bei der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien

Aktuell:

Oliver Guntner vom FDA Thüringen hat einen ausführlichen Bericht über unseren Autorenkongress 2017 verfasst und mit Fotos zu einer lebendigen Erinnerung ergänzt. Herzlichen Dank dafür! 

FDA - der Film!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FDA Berlin