Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.
Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.

Name: Cathie Janetzky

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vita:

 

Die Koordinaten: 29. August 1964, Meiningen/Thüringen, nachmittags.

 

Schreibanfänge: Einkaufszettel, Entschuldigungen für die Schule, erste phantastische Geschichten, Märchen, Sketche, pubertärwisschenschaftliche Betrachtungen über Vulkane, Hexen und Weberknechte. Das legte erste Talente bloss, sodaß eine Ausbildung zum Facharbeiter für Schreibtechnik sinnvoll erschien. Dann 1984 in eine gesellschaftspolitische Bredoullie geraten,  inhaftiert, gerade mal bis 1985, dann aber sofort und direkt Übersiedlung nach Westberlin, dort das Abitur gemacht und anschließend studiert: Politikwissenschaft und Soziologie, bis zur Geburt von Johanna 1992, ab da alles mögliche:

Alleinerzieherin, Sekretärin, Werbefolienkleberin, Tagebuchschreiberin, Krankenbetreuerin, Träumerin, Eintrittskartenverkäuferin,  Fahrradfahrerin, Putzfrau, Medienbeobachterin, Schauspielerin, trockene Alkoholikerin, Dialogschreiberin, Regieassistentin und Gärtnerin

 

 

Literarische Tätigkeiten:

 

Kurzgeschichten und Dialoge auf Lesebühnen und Textwerkstätten u.a. Tintenschiff, FürWort, Autorenforum in der Schwartzschen Villa, Textremisten, Texte für das Theaterprojekt Mix'n'tape, seit Ende 2016 Versuch eines ersten Romans.

 

Aktuell:

Autorenkongress Birkenwerder 2017

Oliver Guntner vom FDA Thüringen hat einen ausführlichen Bericht über unseren Autorenkongress 2017 verfasst und mit Fotos zu einer lebendigen Erinnerung ergänzt. Herzlichen Dank dafür! 

FDA - der Film!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FDA Berlin