Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.
Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.

 

Name: Helga Lüsebrink

 

Wohnort: Berlin

 

Beruf: ehem. kaufm. Angestellte; heute Rentnerin im Unruhestand und Autorin

 

Lebensmotto: »Sei, was du bist, immer ganz und immer derselbe.«  (Freiherr von Knigge)

Vita:

 

Geboren 1938 in Lüdenscheid, lebt seit 2010 in Berlin. War nach der Schul- und Ausbildungszeit als kaufmännische Angestellte in der Metall- und Kunststoff-Industrie u. a. als Ein- und Verkaufsleitung in der Metall- und Oberflächenchemiebranche im Innen- und Außendienst tätig.  1998 Abschied aus der Arbeitswelt, danach verstärkte Fokussierung auf die schönen Künste, die sie schon ihr ganzes Leben lang begeisterten. Neben vielen Veranstaltungsbesuchen bedeutet das vor allem: Zunehmend entstehen eigene Texte (Autobiographisches, Kurzgeschichten, Erzählungen, Märchen, Gedichte).

Die Liebe zum Schreiben rührt vom Vater her, der im Privatleben leidenschaftlich Gedichte und Briefe abgefasst, Tagebuch geführt und Lieder (Text und Musik) geschrieben hat.

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Veröffentlichungen:

 

»Mein Leben – erzählt anhand der Männer, die es prägten« (Autobiographie, BoD 2017, ISBN 978-3-7431-3403-4; dazu erschienen u. a. ein Interview in der Länge von 55 Minuten im WDR [Westdeutscher Rundfunk] und ein ausführlicher Bericht in der Berliner Woche)

Kurzgeschichten im Seniorenmagazin »Spätlese«

 

Weitere literarische Tätigkeit:

 

Lesungen in Lüdenscheid und Berlin-Pankow

Aktuell:

Autorenkongress Birkenwerder 2017

Oliver Guntner vom FDA Thüringen hat einen ausführlichen Bericht über unseren Autorenkongress 2017 verfasst und mit Fotos zu einer lebendigen Erinnerung ergänzt. Herzlichen Dank dafür! 

FDA - der Film!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FDA Berlin