Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.
Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.

Name: M.A. Miriam Schroiff

 

Künstlername: Mirita Sofamosa

 

Literarisches Genre:

Kurzgeschichten, Fachbücher, wissenschaftliche Essays

 

Themenschwerpunkte:

Philosophie, Psychothriller, Horror und Sciencefiction

 

  • Veröffentlichungen:

  • 2001, Fachbuch: „Soziales Know-how für das neue Management“,
    Der Andere Verlag, Osnabrück
  • 2004, Zweite Auflage: „NLP. Anfänge Basiskonzepte Managementtechniken Experteninterviews“, Der Andere Verlag, Osnabrück
  • Zwei wissenschaftlich-philosopische Aufsätze, 2015: „ Martin Heidegger. Angst als ausgezeichnete Stimmung“ und „Martin Heidegger. Das große Nichts in der Angst“, GRIN Verlag, Norderstedt 
  • 2016, Der schamanische Trancetanz. Kurzgeschichte. In: Pulsgeworden, Sternenblick Verlag
  • 2016, Lolle. Gedicht. In: Pulsgeworden, Sternenblick Verlag

 

Veröffentlichungen ansehen: hier

 

 

Weitere literarische Tätigkeiten:

  • seit 2016 Mitglied des FDA Berlin
  • seit 2001 Konzeption und Durchführung diverser philosophischer Seminare, Fachvorträge  und Lehrveranstaltungen
  • seit 2002 Konzeption und Durchführung zielgruppenorientierter Seminar- und Lehrveranstaltungen im Rahmen der Erwachsenenbildung

Aktuell:

Oliver Guntner vom FDA Thüringen hat einen ausführlichen Bericht über unseren Autorenkongress 2017 verfasst und mit Fotos zu einer lebendigen Erinnerung ergänzt. Herzlichen Dank dafür! 

FDA - der Film!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FDA Berlin