Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.
Freier Deutscher Autorenverband Berlin e.V.

Marianne Blasinski - im Buchhandel erhältliche Bücher

DER EINZELGÄNGER

Salon-Literatur-Verlag München

Erzählungen

ISBN 978-3-939321-28-6

 

"An den siebzehn Erzählungen und deren Hauptcharakteren zeigt sich das natürliche Erzähltalent der Autorin. Lebensgefühl und Lebensverständnis finden in ihr eine klare und in jeder Situation treffende Sprache."

Franz Westner, Verleger

IRINA - eine wolgadeutsche Tragödie

OEZ Berlin Verlag

Roman

ISBN 978-3-940452-33-7

 

Der Roman spiegelt die Geschichte der Wolgadeutschen in den letzten siebzig Jahren mit all ihren menschlichen Hoffnungen und Tragödien wider und entstand nach wahren Begebenheiten.

WETTERLEUCHTEN IM HERBST

OEZ Berlin Verlag

Frauen über siebzig aus Ost und West erzählen

ISBN 978-3-942437-07-3

 

Ein vielfarbiges Spektrum der Zeitgeschichte des 20. Jahrhunderts, in der die Frauen noch sehr unterschiedliche Rollen in Beruf und Familie zu spielen hatten.

Restbestände der nachfolgenden Bücher sind nur über die Autorin erhältlich

UND DENNOCH LIEBT MICH DAS LEBEN

Bläschke-Verlag St. Michael

Erzählungen

 

"Der Leser wird gefesselt durch ein natürliches Erzähltalent und eine Sprache, die das Lebensgefühl von jedermann berührt."

Arnold Bauer, Berliner Morgenpost

OS MINE, UNSERE GROSSMAMA

Stoedtner-Verlag Berlin

Die Biografie einer Landfrau in Pommern

 

"Ohne Rührseligkeit dringt Marianne Blasinski in die Denk- und Lebensweise unserer Großmütter ein, im frischen, immer kurzweiligen Erzählstil."

Der Nordberliner

DAS DEUTSCHE LEBEN DES SIEGFRIED VON MIRCOWICZ

Stoedtner-Verlag Berlin

Roman einer Familie von Sarajevo bis Berlin

 

"Ganz ohne Sentimentalität offenbart die Autorin die Tragik des Nationenhasses." Berliner Morgenpost

(M)EINES BRAVEN VATERS GESCHICHTE

Sternberg-Verlag Metzingen

Biografischer Roman eines U-Bahnfahrers aus Pommern

 

"Ein Schicksal? Das Schicksal Tausender. Und doch so greifbar nahe, dieses einzelne Leben mit seinen unendlichen Mühen und kleinen Freuden."

Pommersche Zeitung

GETRENNTES GLÜCK

Arani-Verlag Berlin

Berliner Familienroman von 1945 bis in die siebziger Jahre

 

"Eine Berliner Geschichte und ein wichtiges Zeitdokument."

Berliner Morgenpost

Diese Bücher sind für jeweils 5,00 Euro zzgl. Versandkosten zu beziehen über marianne-blasinski@dieter-riege.de

Neuer Vorstand gewählt

Auf seiner Mitgliederversammlung am 6. Mai 2017 hat der Freie Deutsche Autorenverband Berlin e.V. (FDA) Jordan T. A. Wegberg zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Wegberg (Mitte) ist freier Autor, Übersetzer und Literaturdozent und trat dem Verband 2009 bei, 2013 wurde er stellvertretender Vorsitzender.

 

Ebenfalls zum neuen Vorstand gehören die freie Autorin Astrid Müller (stellvertretende Vorsitzende, links) und die Medienproduzentin und Publizistin Katja Mischke (Schatzmeisterin, rechts). Wegberg zu seiner Wahl: „Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dem neuen Vorstand sowie den drei Beisitzern den FDA noch stärker mit der Berliner Literaturszene zu vernetzen und die Anliegen von Autorinnen und Autoren voranzutreiben.“

 

Seit 1985 vertritt der Berliner Verein die Interessen von Schreibenden, unter anderem durch Lesungen, Kongresse, Workshops, Fachvorträge und Anthologien. Er unterstützt Autoren bei der Veröffentlichung ihrer Werke und berät sie bei der Suche nach einem geeigneten Verlag.

 

Im vierwöchigen Turnus treffen sich die rund sechzig Berliner Mitglieder zu Vereinssitzungen. Zusätzlich bietet der Verband eine monatliche Textwerkstatt an. Im Mittelpunkt der Vereinsarbeit stehen die Literatur und der Prozess des Schreibens. In den Verein werden Autor(inn)en aufgenommen, die ihre schriftstellerischen Qualitäten bei einer Antrittslesung unter Beweis stellen. 

Autorenkongress Birkenwerder 2017

Oliver Guntner vom FDA Thüringen hat einen ausführlichen Bericht über unseren Autorenkongress 2017 verfasst und mit Fotos zu einer lebendigen Erinnerung ergänzt. Herzlichen Dank dafür! 

FDA - der Film!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FDA Berlin